Jeb Corliss – “Grinding The Crack”

Jeb Corliss ist einer der bekanntesten Basejumper.
“Grinding The Crack” für in Hinterugg, Sankt Gallen in der Schweiz gedreht. Während des Fluges am Rand der Schattenloch-Schlucht ist er weniger als zwei Meter vom Boden entfernt.

Der Mann muss wirklich Eier aus Stahl haben, wie auch in einem Kommentar auf Youtube geschrieben wurde: “Totally fake there is no way he could fly with those giant steel balls!!”.

Das Lied zum Video ist übrigens Sail von Awolnation.

 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Kommentare sind geschlossen.