Adrenalin statt Koffein – Rafting und Canyoning in Osttirol

Adrenalin statt Koffein lautet das Motto von Adrenalin Outdoor Sports. Die Adrenalin-Junkies Johan de Vos, Lukas Mair, Martin Wibmer, Alexander Brugger und Andreas Pizzinini haben sich auf das Anbieten von Canyoning und Rafting-Touren in der wunderschöne Berg- und Wasserwelt Osttirols spezialisiert. Wer nach günstigen Outdoorsport-Möglichkeiten sucht, wird bei diesem jungen und dynamischen Anbieter fündig. Wenn ihr einen kleinen Vorgeschmack auf die Canyoning-Touren von Adrenalin Outdoor bekommen wollt, schaut euch dieses Video an!

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Apnoetauchen im tiefsten Tauchbecken der Welt

Letzte Woche habe ich euch eine Auflistung der besten Indoor-Diving-Center in Deutschland, Österreich und Belgien präsentiert. Falls ihr nun wissen wollt, wie das Tauchen in einem Tauchbecken ausschaut,  empfehle ich euch dieses coole Video, das das Tauchtraining von Apnoetauchern im belgischen Tauchcenter Nemo33 zeigt. Bekannt ist das Nemo 33  dafür, dass es mit einem 35 m tiefen Becken das tiefste künstliche Tauchbecken der Welt besitzt.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote

DIY-Sportgetränk: Kombucha

Kombucha_Mature

Nachdem ich schon länger auf der Suche nach gesünderen Alternativen zu “Sportgetränken” war, bin ich auf Kombucha gestoßen. Und weil dieses Getränk unzählige gesundheitliche Vorteile bieten soll, hab’ ich mich entschlossen, zuerst fertigen Kombucha zu kaufen, um mal eine grobe Vorstellung davon zu bekommen wie das Gebräu schmeckt und jetzt letztendlich werd’ ich auch selbst einen Ansatz machen.

Wissenswertes:

Kombucha (gesprochen: kombuh-tscha) ist ein vergorener gesüßter Tee, welcher durch Fermentation mit einem “Teepilz” hergestellt wird.

Um dieses Kultgetränk ranken sich viele Mythen und Legenden.
Der Name “Kombucha” soll der Legende nach von einem koreanischen Arzt namens “Kombu”, der den japanischen Kaiser durch den Kombucha von seinem Magenleiden geheilt hat kommen.

Weiterlesen

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Flyboard – Geht es noch cooler?


Flyboards sind wohl die coolste Erfindung der letzten Jahre. Das Prinzip ist einfach: Mittels Wasserdruck wird das Flyboard samt Flyboarder in bis zu 10 Meter Höhe gehoben. Im Prinzip ist es eine Mischung aus Jetski, Surfbrett und Raketenrucksack. Der Franzose Franky Zapata entwickelte den ersten Prototypen im Jahr 2011. Berühmt wurde das Flyboard vor allem durch dieses Youtube-Video , das innerhalb von nur 15 Tagen 2,5 Millionen mal angeschaut wurde.
Schon vor einigen Jahren wurde mit dem JetLevFlyer ein ähnliches Vehikel entwickelt. Da das Flyboard jedoch wie ein Wakeboard an den Füßen befestigt wird, ist man mit diesem Gadget erheblich flexibler als im JetlevFlyer. Am besten vergleichen lässt sich das Flyboard mit einem wasserbetriebener Raketenschuh. Die Steuerung funktioniert intuitiv, schon mit ein wenig Übung kann man als Anfänger elegant über das Wasser schweben oder akrobatische Kunststücke vollführen.

Buche einen Flyboard-Schnupperkurs über Jollydays Weiterlesen

5.00 avg. rating (96% score) - 2 votes

Paragliding-Grundkurs um 199 €

Paragleiten

Groupon bietet schon wieder einen super günstigen Adrenalin-Deal an. Konkret geht es um einen 5-tägigen Paragliding-Grundkurs mit der Flugschule Sky Club Austria um nur 199 €. Der Kurs selbst findet in der Ferienregion Schladming-Dachstein am Fuße des majestätischen Dachstein-Massivs statt. “Den Anfang machen Start- und Steuerübungen und erste kleine Flüge geradeaus – 1 bis 3 Meter über der Erde. Dann folgt der Kurvenflug und gegen Mitte der Woche fliegen die Teilnehmer schon ihre erste Landeeinteilung.”
Hast du Lust auf ein außergewöhnliches Erlebnis bekommen? Dann hol dir diesen Deal bei Groupon, bevor es zu spät ist!

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes